über mich

janik_klein Jurist mit Schwerpunkt internationales Recht, Lehrbeauftragter an der Universität Wien, Mitarbeiter bei der Rechercheplattform Addendum. Außerdem Mitglied der European Society of International Law, der Vienna Doctoral Academy und Regional Coordinator (für Europa) beim Journal on the Use of Force and International Law.

Ewig strebend bemüht, die Brücke zwischen Wissenschaft und interessierter Öffentlichkeit zu schlagen (siehe auch hier). Außerdem gescheiterter Basketballer und Stadt-Radfahrer. Ab und an bei Science Slams anzutreffen, früher auch bei Poetry Slams. Ansonsten durchaus mal im Gym. Im Winter in so manchem Kaffeehaus, im Sommer bei der Alten Donau.

Werdegang: Studium der Rechtswissenschaften (Universität Wien und Universidad de Alcalá, Alcalá de Henares, Madrid) sowie der Politikwissenschaften (Universität Wien). LL.M.-Studium internationales Recht und EU-Recht an der Universität Amsterdam. Doktorat in Rechtswissenschaften/Völkerrecht (mit Auszeichnung abgeschlossen) an der Universität Wien (betreut von Professor Manfred Nowak).

Beruflich u.a. Forschungsassistent bei Professor Nollkaemper an der Universität Amsterdam, danach Projektassistent und Universitätsassistent (Zuteilung Professor August Reinisch) am Institut für Europarecht, Internationales Recht und Rechtsvergleichung (rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien).