Lesensqualität

Ich wollte gerade mal wieder eine kurze Zusammenfassung meiner in den letzten Monaten gelesenen Bücher schreiben. Um zu merken, dass ich kaum zum Lesen gekommen bin. Zehn, vielleicht fünfzehn Minuten vor dem Einschlafen. Wobei mir dabei bisweilen die Hand mitsamt Buch auf den Bauch oder ins Gesicht fällt. Wenn der Körper ein „lass es, es ist spät“ entgegenschallt. Nicht gut.

Weiterlesen